Veganer Tourismus

post by : Olivia.kratting



Im Gegensatz zu einem Vegetarier verzichtet ein Veganer nicht nur auf Fleisch sondern auch auf Lebensmittel mit tierischem Ursprung. Immer mehr Schweizer entscheiden sich für ein veganes Leben, sei es auf Grund der Gesundheit oder aus ethischen Gründen. Der Tourismus geht je länger je mehr auf diesen Trend ein. Von Gourmetrestaurants über Vegan-Festival in Israel bis zu veganen Stil. Meist sind es Nischenanbieter mit ökologischem Anspruch, welche die Wünsche von veganen Reisenden am besten erfüllen können und sich auf den Trend eingestellt haben. Am 25. September 2017 wird die erste Kreuzfahrt im veganen Stil in London starten und führt die Passagiere zu norwegischen Fjorden.

An Angeboten fehlt es nicht, das grössere Problem ist das allgemeine Verständnis für veganes Leben. Ausserdem gelten einige Länder als unkooperativ oder fälschen die Informationen betreffend Restaurants und Zutaten. Zudem is(s)t der Osten sehr fleischlastig und hat dementsprechend wenig zu bieten für vegane Touristen. 

More...